KulturBühne Bretten 2022

01. August bis 04. September 2022
Sommer, Sonne, gute Laune: der Open-Air-Sommer 2022 in Bretten 

Es ist wieder so weit: der Platz vor dem Rathaus Bretten wird ab dem 01. August zur Bühne für handgemachte Musik, Wortwitz und Literatur. Die KulturBühne Bretten ist mit den KulturFreitagen und den SonntagsSerenaden ein Garant für musikalischen Hörgenuss. Bei den montäglichen LiteraturPicknicken entführen Bestsellerautoren die Zuschauer in fremde Welten. Abgerundet wird die KulturBühne Bretten 2022 vom Kids-Open-Air mit Theater und Musik.

Zum Auftakt der KulturFreitage spielt die Folk-Band Hiss. Mit ihrer grandiosen Mischung aus Folk und Ska, aus Walzer und Blues, aus Polka und Roll begeistern sie seit 25 Jahren das Publikum und bringt am Freitag, 05. August den Alfred-Leicht-Platz zum Beben. Am Freitag, 12. August tanzt Bretten zu den Beats von 7Dice. Eine Woche später, am Freitag, 19. August, führt das Publikum Regie. Beim „Wunschkonzert der Extraklasse“ gibt Notenlos die „Living Jukebox“. Im Duett und im Duell improvisieren sich die beiden Ausnahmemusiker durch Klassiker, Jazz, Musical und Pop. „Die Letzten ihrer Art“ heißt das Bühnenprogramm, mit dem Gankino Circus landauf, landab für Furore sorgen und am Freitag, 26. August das Brettener Publikum begeistern. Rasante Melodien, schräger Humor und charmante Bühnenfiguren sind die zentralen Zutaten dieses einzigartigen Konzertkabaretts. Zum Abschluss der Reihe KulturFreitag gastiert am Freitag, 02. September Paradise Club mit einem exotischen Musikcocktail, gemixt aus Tangoblues und Polkaswing, schmackhaft serviert von fünf leidenschaftlichen Profimusikern.

Die SonntagsSerenaden starten am Sonntag, 07. August mit einem musikalischen Hochgeschwindigkeitsrausch. Foaie Verde steht für verwegene Rhythmen und Virtuosität in atemberaubenden Tempi auf Violine, Akkordeon, Gitarre und Kontrabass. Doch auch die leisen, melancholischen Klänge gehören zum Foaie Verde-Repertoire und sorgen für Gänsehaut-Feeling pur. Drei altbekannte Musiker des Brettener Open-Air-Sommers stehen am Sonntag, 14. August auf der Bühne vor dem Rathaus: Das Session Trio kommt im Jubiläumsjahr des Jazz-Clubs Bretten mit fantastischen Gästen. Gemeinsam mit Lalena Katz und Joachim Walter spielen und improvisieren sie sich in die Herzen des Publikums.

Ein Heimspiel werden die SonntagsSerenaden am 28. August für die Kraichgau Buffalos. Mit ihrer rein akustischen Besetzung schaffen die Büffel einen herrlich, ehrlichen Country-Sound, der uns von Bretten in den Mittleren Westen entführt. Die Big Band brandheiß bringt am Sonntag, 04. September mehr als 20 Vollblutmusiker auf die KulturBühne Bretten. Ein Abend mit brandheiß ist ein Garant für beste Unterhaltung und herausragenden Hörgenuss. Das Repertoire reicht von Swing- und Jazz-Standards bis zu brandaktuellen Schlagern.

Beim LiteraturPicknick treffen namenhafte Autoren in lockerer Picknick-Atmosphäre auf ein entspanntes Publikum das den literarischen, heimischen Sommer genießt. Das LiteraturPicknick ist eine Veranstaltungsreihe im Rahmen des Literatursommers 2022 der Baden-Württemberg Stiftung. Zum Start der literarischen Reihe vor dem Rathaus liest Bestsellerautor Oliver Pötzsch am Montag, 01. August aus „Der Spielmann“. Ein historisches LiteraturPicknick über Johann Georg Faustus. Ein Regio-Krimi-LiteraturPicknick erwartet die Besucher am Montag, 08. August. Bernd Leix entführt mit „Teuchel Mord“ mitten hinein ins mörderische Geschehen im beschaulichen Freudenstadt. Bestsellerautorin Brigitte Glaser begibt sich beim badischen LiteraturPicknick mit ihrem Roman „Kaiserstuhl“ auf eine abenteuerliche deutsch-französische Zeitreise. Die Grenze zwischen Baden und Schwaben verläuft am östlichen Rand der Stadt Bretten. Hier prallen die Dialekte tagtäglich aufeinander. Beim badisch-schwäbischen Poetry-Slam am Montag, 22. August treten die Dialekte gegeneinander an. Ring frei …

Sommerzeit ist Ferienzeit. Bei den Veranstaltungen des Kids-Open-Airs lässt sich der Sommer auch für die Jüngsten auf dem Platz vor dem Rathaus genießen. „Hans im Glück“, ein humorvolles und liebenswertes Theatererlebnis für Kinder ab 4 Jahren, steht am Mittwoch, 03. August auf dem Programm. Beim Familienkonzert des Duos Krümelmucke am Mittwoch, 10. August bleibt keiner auf den Stühlen sitzen. Krümelmucke – das ist Musik für die Kleinsten, die auch den Großen riesigen Spaß macht. Lieder zum Mitsingen, Zuhören und Tanzen.

Service

Eintrittskarten sind ab sofort bei der Tourist-Info Bretten (07252 / 58 37 10) erhältlich. Der Vorverkauf endet jeweils am Tag vor der Veranstaltung.

Tickets / Preise

  • KulturFeitag und SonntagsSerenaden: 12 - 16 Euro / ermäßigt 8 - 12 Euro
  • LiteraturPicknick: 8 Euro / keine Ermäßigung
  • Kinderprogramm: 8 Euro / ermäßigt 5 Euro

Wetter / Open-Air

Die KulturBühne Bretten ist ein Open-Air-Event. Alle Veranstaltungen finden draußen statt. Bitte an entsprechende Kleidung denken!

Im Fall einer Unwetterwarnung wird die Veranstaltung in die Stadtparkhalle verlegt. Über eine Verlegung wird am Veranstaltungstag ab 14 Uhr unter 07252 / 921-499 oder www.bretten.de informiert.

Die Veranstaltungen finden unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg statt.

Dateianhänge

Share it